Auf der Bühne...

Wir lieben das Tanzen und die Fasnacht! Gemeinsam stehen die vielen jungen Mitglieder der Sonthofer Fasnachtszunft Jahr für Jahr auf der Bühne und präsentieren ihre mühevoll einstudierten Tänze.

GardeAlterTrainingTrainer
Krümelgarde3-8 Jahrefreitags 16-17 Uhr Haus OberallgäuLaura & Celine
Mini-Garde8-11 Jahrefreitags 17.15-18.45 Uhr Haus OberallgäuJosi & Andi
Blaue Garde11-16 Jahremontags 17.15-18.45 Uhr Haus OberallgäuTalisa & Franzi
Rote Gardeab 16 Jahremittwochs 19-21 Uhr Tanzwelt Keipert
freitags 19-21 Uhr Haus Oberallgäu
Silvana
Männerballettab 16 JahreBerit

Ihr wollt ein Teil einer unserer Gruppen werden? Dann meldet euch gerne per Mail unter jugend@sfz-sonthofen.de bei uns. Wir leiten euren Kontakt dann an die jeweiligen Trainer weiter.

Die Krümelgarde

Die Krümels sind unsere kleinsten Tänzerinnen. Die Mädels sind zwischen 3 und 8 Jahren und können nicht genug vom Tanzen bekommen...

Es ist faszinierend, wie schnell sie neue Tanzschritte lernen, auch wenn sie nicht immer konzentriert bei der Sache sind. Manches Mal sind die Spiegel im Trainingsraum weitaus interessanter als das Gerede der Trainerinnen. Dank sei an dieser Stelle den Gummibärchen...
Natürlich kommen auch die Spiele nie zu kurz in der Trainingsstunde. Von "Apfelbäumchen" zum Aufwärmen vor dem Tanzen über "Schau nicht um der Fuchs geht um" für zwischendurch bis "Karottenziehen" als Abschluss des Trainings ist alles dabei.

Die Krümelgarde

Die Mini-Garde

Die quirligen Mädels der Mini-Garde sind zwischen 8 und 11 Jahren alt und können meist schon ein paar Jahre Tanzerfahrung vorweisen.

Nichtsdestotrotz sind auch im Training der Mini-Garde verschiedene Spiele immens wichtig. Ob "chinesische Mauer", "Feuer, Wasser, Blitz" oder "Detektiv-Spiel", bei den Minis wird viel gequasselt und gequatscht.

Beim Erlernen der neuen Tanzschritte sind die Minis hochmotiviert und strengen sich sehr an, ist das Niveau doch schon etwas schwieriger als noch bei den Krümels.

Die Mini-Garde

Die Blaue Garde

Die Mädels der Blauen Garde sind zwischen 11 und 15 Jahre alt und halten fest zusammen.

Ganz wichtig ist, dass die Mädels vor und nach dem Training genügend Zeit zum quatschen haben und die neuesten Storys austauschen können. So kommt der Spaß nie zu kurz.

Dazwischen ist diszipliniertes Training angesagt. Aufwärmen, dehnen und tanzen, tanzen, tanzen. Der Tanz der Blauen Garde ist schon recht anspruchsvoll und erfordert regelmäßiges und intensives Training.

Die Blaue Garde

Die Rote Garde

Um in der Roten Garde mitzutanzen, müssen die Mädels mindestens 16 Jahre alt sein. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt.

Um als Leibgarde des Zunftmeisterpaares ein gewissen Niveau bieten zu können, trainieren die Mädels zweimal in der Woche intensiv.

Dazu kommt noch, dass sie neben ihrem Gardetanz noch einen Showtanz einstudieren und die Mädels fast alle bereits mitten im Berufsleben stehen. Ein ganz schöner Spagat...

Tanz der Zunftmeistergarde

Das Männerballett

Um dem tänzerisch eher semibegabtem Haufen des Männerballetts anzugehören, sollte "Mann" mindestens 16 Jahre alt sein.

Hier dient eher Bier statt Gummibärchen als Trainingsmotivation. Mit viel Fingerspitzengefühl und gleichzeitig dem nötigen Drill üben die Männer die neuen Tanzschritte - immer und immer wieder. Im Gegensatz zur Schule ist hier "Abschauen" definitiv erlaubt.

Die Teilnahme am Männerballettcontest in Fachsenfeld ist immer wieder ein Highlight für den ganzen Verein.

Das Männerballett

Kontakt

Sonthofer Fasnachtszunft e.V.
Postfach 1615
87519 Sonthofen
Deutschland

Vereins-T-Shirt bestellen

Vereins-T-Shirt

Bestellt hier unser Vereins-T-Shirt ganz einfach online.

Mitgliedsantrag

Du willst auch ein "Zunftler" werden? Nichts leichter als das... Einfach unseren Mitgliedsantrag ausfüllen, abschicken und schon bist du dabei!

Satzung

Hier findest du das Kleingedruckte. Wirf einfach einen Blick in unsere Satzung