Das Männerballett
Graziles Männerballett
Graziles Männerballett
Grandiose Schlussfigur
Grandiose Schlussfigur
Einmarsch des Männerballetts
Einmarsch des Männerballetts
Sonthofer Fasnachtszunft › Verein › Auf der Bühne

Männerballett

Es treffen sich 11 Männer, die im wirklichen Leben alle nur erdenklichen Berufe ausüben, um zu tanzen?!? Glaubt Ihr nicht? Dann kennt Ihr unser Männerballett noch nicht...

Das Männerballett

Gute Vorsätze für die nächste Saison...

„So, Herrin (gemeint ist die Trainerin), im nächsten Jahr hätten wir gerne eine etwas anspruchsvollere Choreografie.“ Zustimmendes Gemurmel von allen.

Ok, gesagt – getan...

Es folgten schnellere, anspruchsvollere, kompliziertere und auch mal asymmetrische Schrittfolgen zu flotter Musik. Den einen gefiel’s so anspruchsvoll, die anderen waren ein wenig überfordert. Hier ein paar Reaktionen:

• „Ist doch ganz einfach: HHHsssseedimmm rechts, hhhhsssseeedimmm links, vor, zurück, drehen, Vögelchen.“ Ratloser Blick von einigen...
„Alter, ist das schnell! So schnell kann mein Hirn gar nicht arbeiten!“
„Ich glaube, ich muss doch meine Steuererklärung machen. Das ist hundertmal leichter, als diese Choreografie!“ Augenrollen...
„Ich setz bei diesem Teil aus und bin dann beim nächsten Lied wieder dabei. Dann hab ich auch genügend Zeit zum Umziehen.“„Der nächste Teil wird nicht leichter.“ Die letzte Hoffnung schwindet aus dem Gesicht... „Ok, dann mach ich doch wieder mit.“

Und: Nach einer ganzen Stunde effektiven Trainings – Beginn kurz nach 8 Uhr, jede Menge Trinkpausen, kurz vor 9 Uhr umziehen, Punkt 9 Uhr draußen – „Boah, war das anstrengend heute! Ich kann nächste Woche nicht kommen, muss mich erstmal erholen!“

Das war er – unser recht aussagekräftiger Einblick in das Training mit den Männern. ☺

Und wieder werdet Ihr von ihrem Auftritt begeistert sein – das ist beim Männerballett einfach so!

Eure Trainerinnen
Josi Brandt & Lisa König

Trainerin Josi

Trainerin Josefin

Mit einer kurzen Pause trainiere ich die Männer nun schon im 7. Jahr. Es macht mir einfach Freude, zu sehen, wie die Männer alles geben und sich voll und ganz mit dem Tanz identifizieren!

Eure Josi